Absorptionsgrad

Der Strahlungsabsorptionsgrad ist der Absorptionskoeffizient eines Bauteils für Solarstrahlung (kurzwellige Strahlung).

Für Berechnungen nach EnEV sind folgende Standardwerte vorgegeben:

  • opake Bauteile allgemein: α = 0,5
  • für dunkle Dächer abweichend möglich: α = 0,8

Standardwerte nach DIN V 18599-2:

Material Strahlungsabsorptionsgrad
Wandoberflächen - heller Anstrich α=0,4
Wandoberflächen - gedeckter Anstrich α=0,6
Wandoberflächen - dunkler Anstrich α=0,8
Klinkermauerwerk α=0,8
helles Sichtmauerwerk α=0,6
Dächer - ziegelrot α=0,6
Dächer - dunkle Oberfläche α=0,8
Dächer - Metall (blank) α=0,2
Dächer - Bitumendachbahn (besandet) α=0,6

siehe auch wikipedia:de:Kirchhoffsches_Strahlungsgesetz