Heizenergiebedarf

Der Heizenergiebedarf (QH) berücksichtigt im Gegensatz zum Heizwärmebedarf auch die Verluste der Anlagentechnik. Nicht berücksichtigt werden die Prozessketten außerhalb der Systemgrenze "Gebäude".

Q + Qr = Qh + Qw + Qt

Der Heizenergiebedarf entspricht dem Endenergiebedarf für den Energieträger, der zur Wärmeerzeugung genutzt wird.