Temperatur

Die operative Temperatur wird auch als "Empfindungstemperatur" bezeichnet. Sie ist das arithmetische Mittel aus der Lufttemperatur und der mittleren Temperatur der Umschließlungsflächen:

[math]\theta_o = \frac{h_c \cdot \theta_i + h_r \cdot \theta_r}{h_c + h_r} = u \cdot \theta_i + (1-u) \cdot \theta_r[/math]

Eine ideale operative Temperatur ist die gleiche Temperatur, die eine Person in einem imaginären schwarzen Raum durch Strahlung und Konvektion austauschen würde.

Kriterien für die thermische Behaglichkeit werden in DIN EN ISO 7730.

Weblinks